Sonnendächer der Firma Brand

Sonnesegel für den WohnwagenIm Laufe der Jahre konnte das Unternehmen Brand immer mehr Märkte erschließen. Und so fanden sich schnell neben Vorzelten auch Sonnendächer im Sortiment wieder, die für das Campen ebenfalls sehr nützlich sein können. Die angebotenen Produkte weisen allesamt eine sehr gute Qualität auf. Welches Sonnendach sich für den jeweiligen Zweck am ehesten eignet, wird nun erläutert.

Das Touring Premium

Das Touring Premium ist sozusagen eine praktische Kombination aus einem Sonnendach und einem leichten Reisevorzelt. Somit stellt es ideale Lösung für alle flexible Reisecamper dar. Hierbei bilden das Dach und die Seitenwände die Basis. Die Vorderwand wird mit stabilen Reißverschlüssen mit dieser verbunden werden, wodurch ein geschlossenes und gleichzeitig auch leichtes Reisezelt entsteht. Somit sorgt das Touring Premium für einen idealen Schutz an kühlen Tagen und gegen Wind und Regen. Im Lieferumfang befinden sich serienmäßig:

  • ein 25-mm Stahlgestänge
  • eine Radabdeckung
  • eine sogenannte Wohnwagenschürze und
  • das gesamte Abspannmaterial

Wenn gewünscht, kann für einen bestimmten Aufpreis zusätzlich ein Satz Gardinen für die Vorder- und Seitenfenster oder ein Aluminiumgestänge erworben werden.

Das Sunny SD

Das Sunny SD ist ein sehr komfortables, ungefähr 235 cm tiefes Sonnendach. Es verfügt über Seitenblenden und wird zu einem fairen Preis angeboten. Der Aufbau mit den drei Aufstellstangen ist einfach und schnell erledigt. Zudem wiegt das Sunny SD vergleichsweise wenig, wodurch sich auch der Transport als sehr angenehm gestaltet. Gegen Aufpreis ist ein praktisches Vorzeltgerüst erhältlich. Dieses wird in allen Größen und mit jeweils drei Dachstangen und Aufstellstangen zum Verkauf angeboten.

Das Solair

Das Solair wird von dem Hersteller als Universal-Sonnendach bezeichnet. Dieses lässt sich innerhalb weniger Minuten aufbauen. Gerade dann, wenn plötzlich starker Regen oder Wind aufkommt, ist dies von Vorteil. Es lässt sich bei einem plötzlichen Wetterumschwung schnell unter dem Vordach verstauen und stellt eine ideale Ergänzung jeder Campingausrüstung dar. Das Solair passt für nahezu alle Brand-Ganzeinzugszelte. Ein weiterer Vorteil ist, dass es mit einem sogenannten Einzugskeder versehen ist, wodurch es sich als separates Sonnendach am Wohnmobil oder Wohnwagen nutzen lässt.

Das Parasol XL

Wer sich für das eben erwähnte Sonnendach Solair interessiert, sollte auch einmal das Modell Parasol XL betrachten. Dieses verfügt über zusätzliche Seitenwände, wodurch sich deutlich mehr Nutzungsmöglichkeiten ergeben und ein besserer Sonnen- und Windschutz entsteht. Dieses Sonnendach besitzt eine ideale Passform und überzeugt durch einen stabilen Aufbau. Letzterer ermöglicht die Verwendung des Spezialgestänges, das auch bei dem Solair zum Einsatz kommt. Durch robuste Klettbandbefestigungen an den Seiten und Haltebänder am Dach entsteht eine sehr stabile Konstruktion. Somit ist das Solair eine ideale Lösung für nahezu alle Ganzeinzugszelte mit Vordach.

Das Parasol HD

Das Sonnendach Parasol HD eignet vor allem für Camper, die ein Parasol-Vordach in der Saison zwischen Frühjahr und Herbst verwenden wollen. Denn die Konstruktion ist der des XL nahezu identisch. Allerdings sind die Gewebe nur für den Saisoneinsatz geeignet. Das Gestänge hat einen Durchmesser von 25 mm. Allerdings ist dieses Sonnendach trotz zusätzlicher Abspannungen nicht für stürmisches Wetter geeignet, da es hierfür nicht stabil genug ist. Vorteilhaft ist hingegen, dass sich die beiden Seitenwandelemente durch Reißverschlüsse abnehmen lassen. Im Lieferumfang sind alle benötigten Heringe und Nietkopfringe enthalten.

Das Rondo

Das Modell Rondo eignet sich für alle Bogenzelte der Marke Brand und bietet eine sehr gute Nutzungstiefe von ungefähr 235 cm. Es wird auf drei sogenannten Gestängedornen am Vorzeltgestänge fixiert und dann mit einer Dachstange, dem vorderen Rahmengestänge und den Spannseilen ausgespannt.

Foto: Fotolia Urheber: robepco

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen